Dresden-Historie Bilder und Fotos aus Dresden Dresden-Historie Bilder und Fotos aus Dresden

http://www.dresden-historie.de

Feed abonnieren: Dresden-Historie Bilder und Fotos aus Dresden itunes · Dresden-Historie Bilder und Fotos aus Dresden feed · Dresden-Historie Bilder und Fotos aus Dresden google
FeedArea unterstützen: Backlink: Dresden-Historie Bilder und Fotos aus Dresden backlink


 

Kulturpalast Dresden
Direkt in der Innenstadt, zwischen Altmarkt und Neumarkt gelegen, befindet sich der Kulturpalast Dresden. Der Kulturpalast entstand in den 60er Jahren. Erst sollte er noch eine Etage höher gebaut werden, doch das wurde dann unterlassen. Der Haupteingang des Kulturpalasts befindet sich in der Wilsdruffer Straße. Neben dem großen Saal, sind auch noch kleinere Veranstaltungsräume in […]

Schloß Albrechtsberg
Drei Elbschlösser gibt es in Dresden, eines davon ist das Schloß Albrechtsberg. Dort wo heute das Schloß steht, stand seit 1811 ein Landhaus. Daraus entwickelte sich seit 1821 eine der beliebtestens Ausflugsgaststätten Dresdens. 1850 dann erwar Baronin von Stockhausen das Areal im Auftrag von Prinz Albrecht von Preußen, der dort für sich uns eine Gemahling […]

Yenidze in Dresden
Yenidze – der Name steht zum einen für einen Ort in Nordgriechenland, zum anderen ist dies auch der Name der Zigarettenfabrik von Hugo Zietz gewesen, der aus dem griechischen Ort seinen Tabak bezog. 1908 – 1909 entstand mitten in Dresden das an eine orientalische Moschee erinnernde Gebäude, in welchem sich die Zigarettenfabrik befand. Damals durften […]

Die Äußere Neustadt
Künstlerviertel, Szenetreff, Kneipenviertel – all das trifft auf die Äußere Neustadt zu. Das von zahlreichen Bürgerhäusern geprägte Stadtviertel hat sich stetig weiterentwickelt. Heute reiht sich hier Bar an Szenekneipe, kleine Geschäfte bieten, teilweise auf den Hinterhöfen, viele Waren an, die häufig auch aus dem Kunstbereich stammen. Wer Hunger oder Durst verspürt, wird in der Äußeren […]

Schloss und Schlosspark Pillnitz
Eines der schönsten Schlösser in Sachsen stellt sicherlich das Lustschloss Pillnitz dar. Erstmals wurde 1335 an dieser Stelle ein Schloss erwähnt. 1694 geht das Anwesen durch einen Tausch in den Besitz der wettinischen Fürsten über. Bekannt wurde Schloss Pillnitz dann zu Beginn des 18. Jahrhunderts, als August der Starke das Schloss seiner Mätresse Anna Constantia […]

Kurfürst Johann Georg II.
Als Sohn des Kurfürsten Johann Georg I. wurde er 1613 in Dresden geboren. 1656 wurde er Kurfürst von Sachsen und legte als erster seinen Schwerpunkt auf das Gebiet von Kultur und Kunst, aber auch auf die Förderung der Wirtschaft. Er bewies schon als Kurprinz eine große Vorliebe für Kunst und Kultur, insbesondere italienische Musik. Dank […]

Lukaskirche Dresden
In der Dresdner Südvorstadt befindet sich die Lukaskirche. Die Lukaskirche wurde 1899 – 1903 als evangelische Pfarrkirche erbaut. Während des Luftangriffs auf Dresden am 13. Februar 1945 wurde auch die Lukaskirche beschädigt. Speziell Turm und Altarraum wurden in Mitleidenschaft gezogen. In den 50er Jahren traten weitere Schäden auf und auch die Kirchengemeinde wurde immer kleiner. […]

Maritim Hotel Dresden
Seit 15. Mai 2006 hat Dresden ein recht zentral gelegenes Maritim Hotel. Das Maritim Hotel Dresden verfügt über 1 Präsidentensuite (176 qm) 5 Executive Suiten (76 qm) 25 exklusive Junior Suiten (57 qm) 9 Businesssuiten (53 qm) 63 geschmackvolle Superior-Zimmer (43 qm) 115 geräumige Comfort-Zimmer (30 qm) 110 moderne Classic-Zimmer (29 qm) 2 behindertengerechte Zimmer […]

Das Lingnerschloß in Dresden
Das mittlere der drei Elbschlösser in Dresden ist das sogenannte Lingnerschloß, das ursprünglich Villa Stockhausen hieß. Das Gebäude wurde Mitte des 19. Jahrhunderts im Auftrag von Prinz Albrecht von Preußen erbaut und von seinem Kammerherrn Freiherr von Stockhausen und dessen Familie bewohnt. Nachdem Tode des Freiherrn bewohnte dessen Familie die Villa noch bis 1891. Danach […]

Schloß Eckberg
Eines der drei Elbschlösser bei Dresden ist das Schloß Eckberg. Es wurde zwischen 1859 und 1861 als Fabrikantenvilla im Tudorstil erbaut. Auftraggeber war damals John Daniel Souchay. Den Namen Eckberg erhielt das imposante Gebäude erst später. Dieser begründete sich darauf, weil das Schloß auf einem Felsvorsprung erbaut worden war. Später wohnte dort der Apotheker Ottomar […]

Hinweis: Der Feed/Podcast "Dresden-Historie Bilder und Fotos aus Dresden" und dessen hier dargestellten RSS-Inhalte liegen urheberrechtlich beim Autor der Betreiber-URL (siehe Website-Link bzw. Copyright Info). Auf den Inhalt von "Dresden-Historie Bilder und Fotos aus Dresden" hat FeedArea.de keinen Einfluss.