THE CHALLENGES THE CHALLENGES

http://www.the-challenges.de
Copyright: Sabine Ludwig, Karen Gerlach, Thomas Noll

Listen and go! ist das Motto der Podcasts von THE CHALLENGES. Wir wollen mit der in Deutschland zum Teil leider noch immer etablierten Meinung aufräumen, dass Coaching nur etwas für Executives ist, oder aber etwas für Looser, die „Nachsitzen“ müssen. Denn das ist es sicher nicht! Coaching ist eine sehr sinnvolle Unterstützungsstruktur für alle Menschen, die in ihrem Leben etwas bewegen wollen, ob nun privat oder beruflich. Für Menschen, die etwas Wichtiges vorhaben und möglichst schnell und effektiv umsetzen wollen. Für Menschen, die ihre „Sträflingsketten“ aus alten Denk- und Verhaltensmustern endlich loswerden wollen, deren Ballast sie jahrelang im Fortkommen behindert hat. Für Menschen, die das Mysterium der hartnäckigen Umsetzungsprobleme von rationalen Erkenntnissen leid sind: Warum wir ja eigentlich wissen, was wir sagen und tun wollen, aber warum es immer einmal wieder (öfter) nicht geklappt hat, die richtige Entscheidung zu treffen, konsequent zu sein, klar zu sein, seine Meinung zu vertreten… Wir hoffen, Sie beim Zuhören dazu zu gewinnen, Ihre eigenen Challenges einmal näher zu betrachten und sich ihnen erfolgreich zu stellen.

Feed abonnieren: THE CHALLENGES itunes · THE CHALLENGES feed · THE CHALLENGES google
FeedArea unterstützen: Backlink: THE CHALLENGES backlink


 

Podcast von The Challenges - Bereich Psychosomatik - Fallbeispiel 2: Rheumatische Beschwerden
Eigentlich wollten wir im siebten Podcast wieder ein klassisches Coachingthema angehen. Allerdings hat Sabine noch ein zweites Fallbeispiel, welches den Podcast vom letzten Mal sehr gut ergänzt. Während die letzte Podcastepisode sich darum drehte, dass eine Klientin nicht wegen eines psychosomatischen Anliegens ein Coaching in Anspruch nahm, sondern wegen der Verbesserung des Zeitmanagements, ist dieser Fall genau umgekehrt. Zu Sabine kam ein Klient, der rheumatische Beschwerden hatte. Im Fallbeispiel wird erklärt, wie die belastende Situation eines Unternehmers zu den Beschwerden geführt haben, und wie sie mithilfe eines Coachings größtenteils beseitigt wurden.

Psychsomatik-Coaching-Situation: Migräne und andere Kopfzerbrechen
Nachdem Karen und Sabine beim letzten Podcast erste Informationen zu ihrem Coachingzweig "Psychosomatik" gegeben haben, folgt in dieser Ausgabe ein erster Anwendungsfall. Sabine berichtet von einer Klientin, die ürsprünglich ihr Zeitmanagement bei einem Coaching mit Sabine verbessern wollte. Dabei stellte sich heraus, das ihr häufig Kopfschmerzen die tägliche Arbeit erschwert. Da es überhaupt keinen Sinn gemacht hätte das eigentliche Thema Zeitmanagement zu behandeln, wurde der Coachingprozess geändert. Die Darstellung von Sabine veranschaulicht sehr deutlich, wie sehr Coaching und Psychosomatik miteinander verknüpft sind. Und wie wichtig es ist, die Ursache der Körpersignale zu finden und sie zu beseitigen.

Einstieg in die Psychosomatik - Beginn einer Serie, die sich mit dem Thema näher beschäftigt
Der Anstieg von psychischen und psychosomatischen Erkrankungen hat in den letzten Jahren dramatisch zugenommen. Laut einer Studie der Techniker Krankenkasse haben sich die Fälle zwischen 2006 und 2010 mit 53% mehr als verdoppelt. Unser Gesundheitssystem hält diesem Zuwachs schon lange nicht mehr Stand. Da sich The Challenges unter anderem seit Jahren mit dieser Thematik beschäftigt, ist es für Karen Gerlach und Sabine Ludwig ein Anlass, über die Problematik aufzuklären und zu informieren. In diesem Podcast wird auf die elementaren Fragen rund um die Psychosomatik eingegangen. Weitere Podcasts, die die jeweiligen Unterthemen der Psychosomatik behandeln, werden folgen.

Pferde als Co-Trainer im Coching
Ein "tierisches Werkzeug" in der Coachingarbeit von "The Challenges" sind Pferde. Nicht um etwa den Coachees das Reiten beizubringen. Die Pferde dienen als deutlicher Spiegel in der Wirkung von Menschen. Sie sind der Katalysator unseres Verhaltens und unvergleichlich ehrliche Feedbackgeber. Pferde reagieren nicht auf Schein, sondern auf Sein. Karen und Sabine schildern, wie es zur Arbeit mit den Pferden als Co-Trainer gekommen ist und wie sie die Pferde in einem Coaching einsetzten.

Coaching Praxisbeispiel: Veränderungen in einem Handelsunternehmen initiieren
In dem dritten Podcast wird von Sabine und Karen berichtet, wie sich ein Coaching in einem mittelständigen Unternehmen gestaltet. Konkret geht es darum ein Handelunternehmen, welches sich in einem Veränderungsprozess bzgl. des internen und externen Marketings befindet, begeleitet wird. Beschrieben werden die einzelnen Schritte, wie ein Veränderung initiiert wird und welche Maßnahmen und Coachinginstrumente zum Einsatz kommen.

Wie definiert "The Challenges" für sich Coaching?
Der zweite Podcast mit Sabine Ludwig und Karen Gerlach behandelt unter anderem folgende Themen: - welche Chancen und Risiken Coaching für Menschen hat, - von der Notwendigkeit sich verändern zu wollen, um Coaching überhaupt anzunehmen, und - wie Menschen in herausfordernden Situationen unterstützt und begleitet werden können.

The Challenges - Der Podcast rund um das Thema Coaching
Coaching aus einem anderen Blickwinkel betrachten - das möchten Sabine Ludwig und Karen Gerlach mit ihrem Podcast erreichen. The Challenges nimmt die alltäglichen Herausforderungen unter die Lupe, die sich rund um Coaching drehen. The Challenges ist kein Ratgeber, die 10 Tipps wird es nicht geben. Dafür gibt es bereits genügend andere Podcasts. Vielmehr will der Podcast und das gleichnamige Blog unsinnige Dogmen und Paradigmen beseitigen, Choaching-Irrtümer aufdecken. In dem ersten Podcast stellen sich Karen Gerlach, Sabine Ludwig und Produzent Thomas Noll vor und erklären, welche Ziele sie mit ihren Audiobeiträgen verfolgen wollen.

Hinweis: Der Feed/Podcast "THE CHALLENGES" und dessen hier dargestellten RSS-Inhalte liegen urheberrechtlich beim Autor der Betreiber-URL (siehe Website-Link bzw. Copyright Info). Auf den Inhalt von "THE CHALLENGES" hat FeedArea.de keinen Einfluss.