Die Hunde-Tiersprechstunde

Die Hunde-Tiersprechstunde  Die Hunde-Tiersprechstunde

http://www.antenne.com
Copyright: Hit-Radio Antenne

Welches Futter gehört in den Napf? oder Was braucht der junge Welpe? In der Hunde-Tier-Sprechstunde geben Experten Tipps für Menschen und Tier.

Feed abonnieren: Die Hunde-Tiersprechstunde  itunes · Die Hunde-Tiersprechstunde  feed · Die Hunde-Tiersprechstunde  google
FeedArea unterstützen: Backlink: Die Hunde-Tiersprechstunde  backlink


 

Hunde mit empfindlicher Haut
Juckreiz und Probleme mit Haut und Fell bei Hunden sind häufigster Anlass von Tierarztbesuchen. Den Zustand der Haut ihres Hundes können Sie unter anderem am Fell erkennen. Zeigt sich das Fell matt, fühlt sich rau an und wirkt etwas grauer, sollte man die Haut des Hundes untersuchen lassen. Die Ursachen von Hauptproblemen sind vielfältig und können auch mit der Ernährung des Hundes zusammenhängen. Mehr im aktuellen Podcast:

Hunderassen und Ernährung
Es gibt über 300 verschiedene Hunderassen. Damit jede Rasse optimal mit Nährstoffen und Energie versorgt werden kann, sollte man rassetypische Bedürfnisse in der Ernährung beachten. Kleine Rassen haben brauchen eine andere Ernährung als größere Hundetypen. Mehr im aktuellen Podcast:

Verdauung beim Hund
Hunde sind Allesfresser. Für eine gut organisierte Verdauung brauchen sie Fleisch aber auch pflanzliche Nährstoffen. Erste Anzeichen für eine gestörte Verdauung können Hundebesitzer anhand des Hundekots feststellen. Der Kot eines gesunden Hundes ist gut geformt, fest, aber nicht hart. Weicher Kot kann ein Hinweis auf eine Verdauungsstörung sein. Mehr im aktuellen Podcast:

Richtige Ernährung für Welpen
In den ersten 4 Wochen werden Welpen komplett über die Muttermilch versorgt. Über sie bekommen die Welpen Antikörper, die vor Erkrankungen schützen. Aber ab der 4 Woche reicht die Muttermilch nicht mehr und es muss zu gefüttert werden. Was dann bei der Welpen-Ernährung wichtig ist, erfahren Sie im aktuellen Podcast:

Wie Sie ihren Hunde-Senior fit halten
Der Alterungsprozess eines Hundes beginnt bereits mit etwa 7 Jahren. Besondern große Rassen können früher altersbedingte Beschwerden zeigen. Der Alterungsprozess beginnt - meist vom Besitzer unbemerkt - mit einer Veränderung des Stoffwechsels. Durch eine altersgerechte Ernährung können die Alterserscheinungen beim Hund gemildert werden.

Richtige Ernährung nach der Kastration
Sterilisation oder Kastration, das ist oft die Frage für Hundebesitzer. Kastration scheint dabei die bessere Lösung zu sein. Allerdings kann es danach oft zu einer Gewichtszunahme bei Hund oder Hündin kommen, da sich der Stoffwechsel der Tiere nach einer Kastration verändert. Bei kastrierten Tieren sollten Sie daher nach einem Eingriff die Ernährung umstellen. Unsere Experten geben Tipps , wobei Sie in der Ernährung kastrierter Hunde und Hündinnen achten sollten.

Fehlfunktion der Schilddrüse
Die Schilddrüsen ist bei Hunden verantwortlich für den Stoffwechsel. Die Schilddrüse kann zwei Arten der Fehlfunktion haben, die Unterfunktion oder die Überfunktion. Mehr im aktuellen Podcast.

Akne bei Welpen
Die Welpenakne ist eine bakterielle Entzündung. Betroffen sind Regionen am Tierkörper mit wenig Behaarung. Bestimmte Hunde-Rassen erkranken häufig an der Akne

Trächtigkeitsabbruch
Der beste Schutz gegen ungewollte Trächtigkeit bei Hündinnen ist die Kastration. Hündinnen können vor oder nach der ersten Läufigkeit kastriert werden. Sollten sich Hundebesitzer für einen Abbruch entscheiden, gibt es zwei Möglichkeiten.

Medikamentenvergiftung durch MDR1-Defekt
Hunde können aufgrund eines MDR1 Defektes eine Über-Empfindlichkeit gegen bestimmte Medikamente entwickeln. Die Ursache ist ein fehlerhaftes Gen. Mehr zu MDR1 im Podcast.

Hund mit Blähungen
Ursache von Blähungen bei Hunden kann Futtermittel-Unverträglichkeit sein. Hinter regelmäßigen Blähungen können aber auch Krankheiten stecken.

Verrenkung der Kniescheibe - Patellaluxation
Patellaluxation ist eine Erkrankung des Knies beim Hund. Behandelt werden kann sie häufig nur mit einer Operation. Mehr im Podcast.

Zwingerhusten
Zähne, Fell, Ohren aber bei bestimmten Hunderassen auch insbesondere die Hautfalten brauchen eine besondere Pflege. In der Regel können die Hundebesitzer diese Pflege selbst gewährleisten. In dieser Ausgabe unseres Podcast geben wir Tipps.

Vestibularsyndrom - ähnlich wie ein Schlaganfall
Das Vestibularsyndrom kann unterschiedliche Auslöser haben. Betroffen sind oft ältere Hunde. Die Diagnose ist schwierig. Mehr im Podcast.

Hunde im Auto
Wenn Hunde im Auto mitgenommen werden sollen, ist das nicht immer ganz so einfach. Viele Tipps und Infos rund um den Hundetransport im Auto gibt es jetzt hier in unserem Podcast...

Bakterielle Infektion beim Hund - Leptospirose
Die Ansteckung erfolgt über Blut oder Ausscheidung von infizierten Tieren, aber die Bakterien lauern auch in abgestandenem Wasser. Mehr im Podcast.

Die tägliche Hundepflege
Zähne, Fell, Ohren aber bei bestimmten Hunderassen auch insbesondere die Hautfalten brauchen eine besondere Pflege. In der Regel können die Hundebesitzer diese Pflege selbst gewährleisten. In dieser Ausgabe unseres Podcast geben wir Tipps.

Bandscheibenschaden beim Hund
Bandscheibenvorfälle bei Hunden können in unterschiedlichen Graden auftreten. Es gibt Hunderassen, die besonders gefährdet sind. Je früher einen Schädigung der Bandscheibe erkannt wird, desto besser kann sie ohne Operation behandelt werden.

Stress vermeiden beim Tierarztbesuch
Wie kann man Hunde auf den Tierarzt vorbereiten? Stressvermeidung und Tricks für Medizin-Verabreichung finden Sie in dieser Ausgabe.

Erster Tag mit Welpen
Ein neuer Hund ist da. Wie Sie ihn in seinen ersten Tagen begleiten und erziehen sollten, dazu hier die Tipps.

Anschaffung eines neuen Hundes
Wer sich einen Hund anschaffen möchte, der sollte sich vorher über die Konsequenzen im Klaren sein. Infos und Tipps gibt es in dieser Ausgabe.

Hinweis: Der Feed/Podcast "Die Hunde-Tiersprechstunde " und dessen hier dargestellten RSS-Inhalte liegen urheberrechtlich beim Autor der Betreiber-URL (siehe Website-Link bzw. Copyright Info). Auf den Inhalt von "Die Hunde-Tiersprechstunde " hat FeedArea.de keinen Einfluss.